WKN A3DQ21

| Aktueller Fondspreis 108,71 € 

| Stand 23.05.2024 

| Sparpläne schon ab 1 € im Monat

WKN A3DQ21 

| Aktueller Fondspreis 108,71 € 

| 23.05.2024

Baue stabil Vermögen auf. Und überlasse das Zocken anderen.

Investiere Dein Geld rentabel wie an den Aktienmärkten, aber weniger volatil. Bleibe dadurch maximal entspannt und flexibel bei der Anlagedauer.

Investiere Dein Geld rentabel wie an den Aktienmärkten, aber weniger volatil. Bleibe dadurch maximal entspannt und flexibel bei der Anlagedauer.

4.5/5

Hervorragend | 4,8 von 5 Sternen auf Trustpilot

Hervorragend | 4,8 auf Trustpilot

Tage
Std.
Min.
Sek.
Tage
Std.
Min.
Sek.
Verlängert bis
31.01.2024

handelbar bei

Ändere mit unserem Fonds, wie Du in Deine Zukunft investierst.

1Besser investieren
Wir möchten Rendite von steigenden Aktienmärkten entkoppeln, um Vermögensaufbau auch in stagnierenden und fallenden Märkten zu ermöglichen.

2Entspannt zurücklehnen
Wir streben eine reduzierte Volatilität der Wertentwicklung im Vergleich zu den Aktienmärkten an, um Geldanlage zu einem entspannteren Erlebnis zu machen.

3Flexibel bleiben
Dank der stabileren Wertentwicklung entschärfen wir schlechte Ein- und Ausstiegszeitpunkte, um kurz-, mittel- oder langfristiges Investieren flexibel zu ermöglichen.

Ändere mit unserem Fonds, wie Du in Deine Zukunft investierst.

1Besser investieren
Wir möchten Rendite von steigenden Aktienmärkten entkoppeln, um Vermögensaufbau auch in stagnierenden und fallenden Märkten zu ermöglichen.

2Entspannt zurücklehnen
Wir streben eine reduzierte Volatilität der Wertentwicklung im Vergleich zu den Aktienmärkten an, um Geldanlage zu einem entspannteren Erlebnis zu machen.

3Flexibel bleiben
Dank der stabileren Wertentwicklung entschärfen wir schlechte Ein- und Ausstiegszeitpunkte, um kurz-, mittel- oder langfristiges Investieren flexibel zu ermöglichen.

0 %

„Die Wertentwicklung“

Was wir dir bieten wollen

0 %

„Das Auf und Ab“

- 0 %

„Das Verlustrisiko“

Hinweis: Bei diesen Angaben handelt es sich um Zielformulierungen. Der Wert eines Finanzinstruments kann sowohl steigen als auch fallen.

Was wir dir bieten wollen

8%

„Die Wertentwicklung“

10%

„Das Auf und Ab“

-15%

„Das Verlustrisiko“

Hinweis: Bei diesen Angaben handelt es sich um Ziel­for­mu­lie­rungen. Der Wert eines Fi­nanz­in­stru­ments kann sowohl steigen als auch fallen.

8%

„Die Wertentwicklung“

10%

„Das Auf und Ab“

-15%

„Das Verlustrisiko“

Hinweis: Bei diesen Angaben handelt es sich um Ziel­for­mu­lie­rungen. Der Wert eines Fi­nanz­in­stru­ments kann sowohl steigen als auch fallen.

Stabilität, die sich
auszahlt.

Was wir anders machen?

Wir investieren gar nicht erst in Aktien, sondern setzen Aktien­indexoptionen so grundlegend innovativ ein, dass wir Dir eine auf maximale Stabilität optimierte Wertentwicklung bieten können. Damit möchten wir das Auf und Ab Deiner Wert­entwicklung um 50% und das potentielle Verlustrisiko um bis zu 80% im Vergleich zum Aktienmarkt reduzieren.

Klingt zu gut, um wahr zu sein?

Nein, denn die Stabilität der Wertentwicklung hat ihren Preis. Du kannst mit uns zwar von stagnierenden und fallenden Aktienkursen profitieren, verzichtest dadurch aber auf die Aussicht, mit Aktien in kurzen Zeiträumen höhere Renditen zu erzielen.

100
, 0

„Die Wertentwicklung“

0 %

„Das Auf und Ab“

- 0 %

„Das Verlustrisiko“

8%

„Die Wertentwicklung“

10%

„Das Auf und Ab“

-15%

„Das Verlustrisiko“

Bereits tausende zufriedene Anleger:innen

Laura Krüger
Weiterlesen

Super Performance

Ich bin ein Fan von einem guten Verhältnis von Rendite zu Risiko. Deshalb finde ich euren Ansatz so super! Kaum Rücksetzer und fast jeden Tag ein bisschen rauf. Genau so habe ich es mir vorgestellt. Bitte macht weiter so, bin super zufrieden bisher!
Jörg
Weiterlesen

Rendite in allen Marktphasen​

Durch die Investition in den Finlium Ambition konnte ich in ver­schie­den­en Marktphasen eine kon­stan­te Rendite erzielen und musste mir keine Gedan­ken über den richtigen Ein­stiegs­zeit­punkt machen. Danke für das innovative Kon­zept, wel­ches ich so bisher nicht für private Anleger gesehen habe.
Daniel Schubert
Weiterlesen

Super zur Diversifizierung​

Als überzeugter ETF-Anleger kaufe ich eher selten Fonds. Bei eurem habe ich aber eine Aus­nahme gemacht, da er super zum Diversifizieren meines ETF-Depots geeignet ist. Erstes Fazit nach einem halben Jahr: Plan voll aufgegangen, Depot deut­lich stabiler und ich bin happy 🙂
Tobias Held
Weiterlesen

Geringe Kosten und super Performance

Ich achte immer sehr auf die Kosten, sodass viele Fonds für mich gar nicht in Frage kom­men. Eure geringen fixen Kosten finde ich daher total spannend. Am Ende kommt es ja ohnehin auf die Rendite NACH Kosten an. Die ist nach 6 Monaten besser als bei meinem MSCI World nach 2 Jahren!
Ortli
Weiterlesen

Professionelles, kompetentes Team​

Professionell und seriös, freund­liches und kompetentes Team. Ich habe dort selbst Geld an­ge­legt und kann mich bisher was die versprochene geringe Vo­la­ti­lität und stabile Rendite an­ge­hen absolut nicht beklagen. Sehr zu empfehlen!
Veronika S.
Weiterlesen

Klasse Support​

Mich hat vor allem euer Support sehr beeindruckt! Innerhalb von ein paar Stunden habt ihr alle meine Fragen zum Start­an­ge­bot ausführlich und ver­ständ­lich beantwortet. Umso besser, dass es noch immer erhätlich ist und ich daher zu den super Konditionen nachlegen kann!
4.5/5

Investiere kurz-, mittel- oder langfristig. Ändere Deine Anlagedauer flexibel.

2-5 Jahre

z. B. um für das E-Bike zu sparen oder den Traum einer Weltreise zu erfüllen

6-15 Jahre

z. B. um für das Eigenheim oder das nächste Familienauto zu sparen

> 15 Jahre

z. B. um für das Alter oder für die Ausbildung Deiner Kinder zu sparen

Reduziere das Risiko eines schlechten Einstiegs- oder Ausstiegszeitpunkts. Denn unsere Ambition ist es, Verluste in der Regel innerhalb von 1-2 Jahren aufzuholen. So kannst Du flexibel bei der Wahl der Anlagedauer bleiben, ohne dabei auf Rendite verzichten zu müssen.

Wie lange hättest Du  in den letzten 30 Jahren maximal warten müssen, um Gewinn zu erzielen?

Weltweiter Aktienmarkt
5,6 Jahre
Deutscher Aktienmarkt
7,3 Jahre

In 3 Schritten zum Fonds.

Melde Dich bei Deinem Depot an oder eröffne ein kostenloses Depot bei einer Bank Deiner Wahl.

Über die Suche im Ordermanager Deines Depots kannst Du den FINLIUM Ambition Fonds finden.

Entscheide Dich für eine Einmal­investition oder einen Sparplan.

Lege fest, welchen Betrag Du sofort und wieviel Du über einen monatlichen Sparplan investieren möchtest, ohne Mindest­investition und täglich handelbar.

Kaufe Deine Fondsanteile und lehne Dich entspannt zurück.

Nun musst Du den Auftrag nur noch freigeben. Anschließend profitierst Du dauerhaft von den Vorteilen des FINLIUM Ambition.

FAQ

Flexibel entweder per Einmalzahlung oder Sparplan, ohne Mindestinvestition und täglich handelbar. Dazu brauchst Du nur ein Depot bei einer Bank oder einem Broker in Deutschland. Weitere Details dazu findest Du hier.

Wir sind gem. Art 6 der EU-Offen­le­gungs­verordnung klassifiziert, lassen aber auf freiwilliger Basis ökologische, soziale und ethische Aspekte ge­nau­so selbst­verständlich in unsere An­lage­ent­schei­dung­en ein­fließen wie Abwägungen zur Risikobereitschaft und Renditeambition.

Was das konkret bedeutet, kannst Du hier nachlesen.

Jede Person (oder auch Firma) mit einem Depot bei einer Bank in Deutschland, die unseren Fonds anbietet. Eine Depoteröffnung ist bei vielen deutschen Banken/Brokern auch mit einem Wohnsitz im Ausland möglich. Außerdem gibt es auch einige Banken im Ausland, die den Kauf eines deutschen Fonds zulassen, z.B. in der Schweiz die Credit Suisse und in Österreich die Raiffeisen Bank und die Erste Bank Österreich (Sparkasse). Eine Ausnahme stellen die USA dar: auf Grund hoher Reportingpflichten (FATCA) können in den USA steuerpflichtige Personen europäische Fonds in der Regel nicht kaufen.

Wir wollen erfolgsabhängig verdienen, wenn Du verdienst. Und zwar über unsere Performance Fee. Daneben hat unser Fonds nur sehr geringe laufende Kosten. Eine Übersicht unserer Preise und weitere Details findest Du hier.

Unseren Fonds kannst Du bei fast allen gängigen Banken bzw. Brokern in Deutschland kaufen. Welche das genau sind, findest Du hier. Falls Du unsere Hilfe dabei benötigst, den Fonds über Deine Bank kaufbar zu machen, dann kontaktiere uns gerne unter unter finlium.com/kontakt.

Ja, aktuell ist ein Kauf und Verkauf auch über die Börse München, die Börse Stuttgart, die Börse Düsseldorf sowie Gettex und Quotrix möglich. Wenn Du Fragen dazu hast, nimm gerne Kontakt mit uns auf.

Nein. Der Kauf und Verkauf von Fondsanteilen läuft nur über Deine Bank oder Deinen Broker. FINLIUM wird zu keinem Zeitpunkt Geld von Anlegern entgegennehmen.

Ja, Verluste können an den Kapitalmärkten immer auftreten, d.h. auch bei unserem Fonds. Aber diese Verluste würdest Du nur im Falle des Verkaufs unseres Fonds realisieren. Wir haben die Ambition, durch kleinere Rücksetzer als am Aktienmarkt, Verluste auch deutlich schneller wieder aufzuholen.

Die gesetzliche Einlagensicherung kommt bei einem Fonds nicht zum Tragen, sondern schützt im Fall einer Insolvenz eines Kreditinstituts das Bankguthaben bis zu 100.000 € pro Bankkunde. Fonds hingegen bieten grundsätzlich einen Schutz im Falle einer Insolvenz der Fondsgesellschaft, da sie zum Sondervermögen zählen. Dieses ist vom Vermögen der Fondsgesellschaft getrennt und wird treuhänderisch verwaltet. Dein Geld wäre somit im Fall einer Insolvenz von FINLIUM oder einem unserer Partner in voller Höhe geschützt.

Keine Lust auf Negativzinsen?

Du möchtest vermeiden auf 50.000 € über 3 Jahre ca. 740 € Nega­tivzinsen zu zahlen. Welchen Gewinn könntest Du stattdessen bei 8,4% jährlicher Rendite in 3 Jahren erzielen?

13.700 €.

Und das Beste daran: Trotz der poten­ziell hohen Rendite ist das Risiko überschaubar. Mit unserer Strategie (im Backtest) hättest Du im schlech­testen Fall der letzten 15 Jahre – nämlich bei einer Investition kurz vor der Finanzkrise 2008 – immer noch eine Rendite von 1.650 € nach 3 Jahren erzielt. In anderen Worten: 2.390 € mehr als Negativzinsen von 740 €. Der maximale Rücksetzer hätte -12% betragen, d.h. -6.000 € in diesem Beispiel.

Keine Lust auf Negativzinsen?

Du möchtest vermeiden auf 50.000 € über 3 Jahre ca. 740 € Nega­tivzinsen zu zahlen. Welchen Gewinn könntest Du stattdessen bei 8,4% jährlicher Rendite in 3 Jahren erzielen?

13.700 €.

Und das Beste daran: Trotz der poten­ziell hohen Rendite ist das Risiko überschaubar. Mit unserer Strategie (im Backtest) hättest Du im schlech­testen Fall der letzten 15 Jahre – nämlich bei einer Investition kurz vor der Finanzkrise 2008 – immer noch eine Rendite von 1.650 € nach 3 Jahren erzielt. In anderen Worten: 2.390 € mehr als Negativzinsen von 740 €. Der maximale Rücksetzer hätte -12% betragen, d.h. -6.000 € in diesem Beispiel.

Den Traum vom Eigenheim erfüllen.

Du möchtest Dir in 10 Jahren ein Eigenheim leisten und hast heute Ersparnisse von 30.000 €, die Du bei uns anlegst. Wieviel müsstest Du bei 8,4% jährlicher Rendite zusätzlich pro Monat investieren, um insgesamt 100.000 € anzusparen?

180 €.

Das Beste dabei: Von den 100.000 €, die Du als Eigenkapital für die Finanzierung Deines Eigenheims benötigst, hast Du nur knapp 52.000 € selber eingezahlt. Die Differenz von 48.000 € ist über die Zeit als Rendite dazu gekommen.

Wärst Du diese Investition zum ungünstigsten Zeitpunkt zwischen 2007 und 2021 einge­gangen, dann hättest Du mit unserer Strategie (im Backtest) am Ende der 10 Jahre in Summe immer noch knapp 87.300 € angespart. Bei einer Investition zum günstigsten Zeitpunkt zwischen 2007 und 2021 wäre mit unserer Strategie (im Backtest) das Eigen­kapital für Dein Eigenheim sogar auf knapp 106.500 € angewachsen.

Den Traum vom Eigenheim erfüllen.

Du möchtest Dir in 10 Jahren ein Eigenheim leisten und hast heute Ersparnisse von 30.000 €, die Du bei uns anlegst. Wieviel müsstest Du bei 8,4% jährlicher Rendite zusätzlich pro Monat investieren, um insgesamt 100.000 € anzusparen?

180 €.

Das Beste dabei: Von den 100.000 €, die Du als Eigenkapital für die Finanzierung Deines Eigenheims benötigst, hast Du nur knapp 52.000 € selber eingezahlt. Die Differenz von 48.000 € ist über die Zeit als Rendite dazu gekommen.

Wärst Du diese Investition zum ungünstigsten Zeitpunkt zwischen 2007 und 2021 einge­gangen, dann hättest Du mit unserer Strategie (im Backtest) am Ende der 10 Jahre in Summe immer noch knapp 87.300 € angespart. Bei einer Investition zum günstigsten Zeitpunkt zwischen 2007 und 2021 wäre mit unserer Strategie (im Backtest) das Eigen­kapital für Dein Eigenheim sogar auf knapp 106.500 € angewachsen.

Mit wenig viel erreichen.

Wieviel muss ein 15-Jähriger monatlich bis zum Rentenalter bei 8,4% jährlicher Rendite investieren, um ab dem 67. Geburtstag ca. 5.000 € pro Monat zu erhalten?

Nur 75 €.

Und dabei entnimmt er nur die 8,4% jährliche Rendite ab seinem 67. Geburtstag. Die bis dahin angesparten 731.000 € bleiben ihm zusätzlich erhalten, um für den Fall der Fälle vorgesorgt zu haben.

Das ist kaum zu glauben, weil unser menschliches Gehirn sich mit exponentiellem Wachs­tum schwer tut. Durch den Zinses-Zins-Effekt mehrt sich Dein Vermögen mit der Zeit immer schneller. Je länger der Zeitraum, über den Du investierst, desto besser.

Mit wenig viel erreichen.

Wieviel muss ein 15-Jähriger monatlich bis zum Rentenalter bei 8,4% jährlicher Rendite investieren, um ab dem 67. Geburtstag ca. 5.000 € pro Monat zu erhalten?

Nur 75 €.

Und dabei entnimmt er nur die 8,4% jährliche Rendite ab seinem 67. Geburtstag. Die bis dahin angesparten 731.000 € bleiben ihm zusätzlich erhalten, um für den Fall der Fälle vorgesorgt zu haben.

Das ist kaum zu glauben, weil unser menschliches Gehirn sich mit exponentiellem Wachs­tum schwer tut. Durch den Zinses-Zins-Effekt mehrt sich Dein Vermögen mit der Zeit immer schneller. Je länger der Zeitraum, über den Du investierst, desto besser.

Chaheet Jangid

Chaheet ist Praktikant und unter­stützt uns bei der Weiterentwicklung un­se­rer Anlagestrategien sowie bei der Entwicklung und Um­set­zung von Formaten im Bereich finanzieller Bildung.

Er bringt Erfahrung von seinen ers­ten be­ruf­lich­en Sta­ti­onen bei Brainnest, indischen Start-ups und dem Familienunternehmen mit.

Chaheet absolviert derzeit ein Master­studium in Finance and Risk Management am Berliner Cam­pus der ICN Business School. Zuvor erwarb er einen Ba­che­lor in Accounting von der Jai Narayan Vyas University in Indien.

Er hat eine Leidenschaft für Literatur und engagiert sich in sozialen gemeinnützigen Projekten.

Anayah Nato

Anayah ist Praktikantin und unterstützt uns bei der Entwicklung un­se­rer Con­tent-Mar­ke­ting­stra­te­gie sowie der Um­set­zung konkreter Social Media Pro­jekte.

Sie bringt Erfahrung von ihren ers­ten be­ruf­lich­en Sta­ti­onen beim Club Monaco und der Sollio Gruppe mit.

Anayah absolviert derzeit ein Masterstudium in In­ter­na­ti­o­nal Sales Management am Berliner Cam­pus der ESCP Business School. Zuvor erwarb sie einen Ba­che­lor in Betriebswirtschaftslehre von der HEC Business School in Montréal.

Anayah hat eine Leidenschaft für Sprachen und Mo­de­design. Sie liebt das Reisen und entspannt am besten beim Klavierspielen.